Verpackung von Baustoffen

Auf ihrem Weg von der Produktionsstätte bis zum Endverbraucher sind Baumaterialien während der Handhabung, dem Transport und der Lagerung sowohl Schmutz als auch Feuchtigkeit ausgesetzt. Dies kann sich im schlimmsten Fall negativ auf die Produktqualität auswirken, sodass die Anforderungen Ihrer Kunden nicht mehr erfüllt werden können.

Um dieses Risiko zu vermeiden, besteht eine wirksame Methode darin, die Produkte so zu versiegeln, dass die Verpackung zu 100 % staub- und wasserdicht ist. Mit RoRo StretchPack®-Maschinen ist das mittels horizontaler Haubenstretchverpackung möglich.

Sechsseitig versiegelte Verpackung

RoRo StretchPack® gewährleistet eine sechsseitige Verpackung zur vollständigen wasserdichten Versiegelung verschiedener Baumaterialien. Je nach Bedarf können Produkte auch fünfseitig oder vierseitig verpackt werden. Die Verpackungsqualität bietet:

  • Sechsseitig versiegelte Verpackung (oder vier- und fünfseitig)
  • 100 % Schutz vor Staub und Wasser
  • Optimal für Druck und Branding
  • Verbesserte Ladungsstabilität

Automatisieren Sie den Verpackungsprozess und setzen Sie Arbeitskräfte frei

Durch den Einsatz einer RoRo StretchPack®-Maschine können Sie die Verpackung von Baumaterialien mit Längen von bis zu 8 m vollständig automatisieren. Die Verpackung erfolgt in einem automatisierten Arbeitsgang und erfordert z. B. kein Wärmeschrumpfsystem. Dadurch wird Platz in der Produktionsstätte freigegeben. Die Maschinen wurden entwickelt, um eine hohe Verpackungsgeschwindigkeit mit hoher Betriebszeit zu ermöglichen:

  • Hohe Folienkapazität reduziert die Anzahl der Folienrollenwechsel
  • Schneller Rollenwechsel (max. 5 Minuten)
  • Automatischer Wechsel zwischen verschiedenen Folien und Rollengrößen
  • Minimale Reinigung und Instandhaltung
  • Verpackung von Sammel- und Einzelbestellungen möglich
  • Keine Wärmeschrumpfung notwendig

Verwenden Sie die Folie für das Branding

Abgesehen vom Schutz der Produkte kann die Folie je nach Produktart auch die Ladungsstabilität verbessern.

Die Folie eignet sich auch dafür, bedruckt zu werden, wobei es nur wenige Einschränkungen gibt. Sie können die Folie also für das Branding mit Ihrem Logo oder anderen Grafiken nutzen. Auf diese Weise erhalten Ihre Produkte ein schönes und sauberes Aussehen, wenn sie den Endverbraucher erreichen.

Die XL RoRo Stretch Pack®-Maschine wurde mit Unterstützung von Markedsmodningsfonden entwickelt.

Reduzieren Sie den Folienverbrauch um bis zu 60%

Die horizontale Haubenstretchverpackung ist im Vergleich zu anderen Verpackungsmethoden (wie Einwickeln und Wärmeschrumpfverpackungen) eine foliensparende Lösung. Wir haben eine Reduzierung des Folienverbrauchs zwischen 25-60 % festgestellt, was zu einer erheblichen Senkung der Folienkosten führt.